Druckansicht
Projektmanager/in MarKom Harmonisierung
Referenz-Nr. 0117-202-41     03.08.2020

Stellenart     Temporärstellen
Funktions-/Fachbereich   Werbung / PR / Promotion
Standort   Stadt Zürich
Branche   Detailhandel, Warenhäuser
Eintritt   per etwa Mitte August 2020
Pensum   80%
Einsatzgestaltung   nach Absprache
teilweise Home-Office möglich/erwünscht
Einsatzdauer   Bis Ende 2020 (Verlängerung möglich)
Aufgaben   Unser Kunde sucht Verstärkung für das Ausarbeiten "nicht-standardisierter" Projekte / Teilprojekte zugunsten einzelner/mehrerer seiner ausgezeichnet positionierten Fachmärkte. Ziel ist die Harmonisierung der Aussenwirkung und - zwecks Erhöhung von Qualität und Effizient - die Ablaufautomatisierung in der Marketingkommunikation für die Umsetzung von Kampagnen und der Markenführung. Sie erarbeiten Entscheidungsgrundlagen und verteidigen diese gegebenenfalls vor Gremien. Bei positivem Verlauf verfeinern sie Ihre Konzepte, welche danach bedarfsweise operativ umgesetzt werden. Sie können zusammengefasst folgende Aufgaben übernehmen:
 
  • Leiten von Projekten / Teilprojekten organisatorisch-strategischer Natur, vom Projektziel bis zur Stakeholder-Koordination, in Abstimmung der Meilensteine mit der Reporting-Line
  • Konkretisieren der Anträge mit Kontrolle (Kosten, Termine, Ressourcen)
  • Zusammenstellen und Koordinieren von Task-Forces
  • Bearbeiten von Fachaufgaben (auch operativ)
  • Erstellen von Projektdokumentationen, Präsentationen und Entscheidungsgrundlagen (Gremien, Projektcontrolling)
  • Stufengerechte Kommunikation und Stakeholder-Management
Anforderungen  
  • Hochschulabschluss (BWL, Marketing, Kommunikation oder adäquat) mit ausgeprägten Projektmanagement-Skills (Beherrschen der Instrumente), Praxis vorzugsweise im Bereich MarKom / Handel und aus einer grösseren Organisation (Komplexität), Projektleitungspraxis wird sehr begrüsst
  • Gut erprobte konzeptionelle Fähigkeiten mit dem Blick für das Ganze und die nötige Detailorientierung
  • Rasches Erfassen betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge
  • Verhandlungssicheres Deutsch, Französisch mindestens gutes Interpretieren (Lesen / Hören)
  • Routinierte EDV-Anwendung (PowerPoint, Adobe-Palette), hohe IT-Affinität (als Anwender/in)
  • Sozialkompetenz, gut organisiert, sehr rasche Auffassung
  Sie sind engagiert, lösungsorientiert, belastbar, mit sicherem Auftreten und Verhandlungsgeschick. Für StudienabgängerInnen mit erster solider Erfahrung in der Projektleitung ein lohnender "Marker" im CV.
Alter   26-40
Bemerkungen   Bei Interesse lassen Sie uns bitte Ihre kompletten Unterlagen (Lebenslauf, Arbeitszeugnisse, Ausbildungsnachweise) zukommen, ideal per eMail (als PDF). Für Fragen im Vorfeld stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung. - Weitere Stellenangebote unter www.esprit.ch.
Kontaktperson   Oliver Kuhn   oliver.kuhn@esprit.ch
     
 
Druckansicht
 
Disclaimer
Esprit Personalberatung AG
am Stauffacher, Badenerstrasse 16/18, 8004 Zürich
Fon: +41 (0)44 299 99 22, Fax: +41 (0)44 299 99 23,
info@esprit.ch, www.esprit.ch

Payrolling: www.payroll-service.ch Payroll-Service für Firmenkunden
Kaufmännische Personalberatung und Stellenvermittlung für die Region Zürich und die deutsche Schweiz